Physiotherapie für Kleintiere 

Frau Verena Hofmann und Frau Katharina Glas haben ihre 2-jährige Ausbildung zum Tierphysiotherapeuten

und Tierakupunkteur beim Institut für Tierheilkunde im Oktober 2017 erfolgreich abgeschlossen.

Unser Ziel ist es, Schmerzen zu lindern und damit die Lebensqualität Ihres Tieres zu verbessern bzw. lange zu erhalten.

Eine Physiotherapie eignet sich bei: 

  • Arthrose 
  • Problemen der Skelettmuskulatur
  • Bandscheibenvorfall, Spondylose(mit tierärztlichem Befund) 
  • akute und chronische Schmerzen
  • Lahmheiten
  • Lösen von Verspannungen
  • Narbenbehandlung
  • Lymphödemen
  • nach Operationen 

Physiotherapeutische Maßnahmen 

Wir bieten folgende physiotherapeutische Maßnahmen an:

  • passives und aktive Krankengymnastik
  • klassische Massage
  • Wärme- und Kältebehandlung
  • Lasertherapie
  • Magnetfeldtherapie 
  • manuelle Lymphdrainage 
  • Novafon Massagegerät 

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit im Kleintierzentrum Erdweg die MBST Kernspinresonantztherapie anzuwenden.

Bei Fragen können Sie sich gerne über das Kleintierzentrum Erdweg an uns wenden.

Telefonnummer: 08138/8317